Riga – Hauptstadt Lettlands

Riga ist eine mittelgroße (ca. 650000 Einwohner) über 800 Jahre alte Hansestadt mit einer gut erhaltenen Altstadt und wirklich vielen schönen Jugendstilbauten, von denen wir aber leider so gut wie keien Fotos haben. Man könnte sich stundenlang die prächtigen Fassaden ansehen, leider hatte auch das Jugendstilmuseum geschlossen – es war Montag. Insgesamt haben wir uns einen kleinen Überblick über die Stadt verschafft, vielleicht kommen wir ja mal wieder her, aber dann sicher nicht Montags! Langsam werden wir irgendwie etwas „stadtmüde“ und das Wetter war diesmal auch nicht so toll. Vilnius schauen wir uns natürlich noch an.

Ein interessantes Gebäude – die National-Bibliothek

Die Hallen beherbergen den Markt von Riga, er gehört zu den größten Märkten Europas – es sind insgesamt 4 große Hallen in denen früher Zeppeline gebaut wurden. Dort gibt es wirklich alles an Lebensmitteln was man sich denken kann und das zu echt zivilen Preisen! Wir haben uns reichlich eingedeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.